Pfingstferien

Im letzen Jahr wurde vom ersten Offizier die mangelnde Belüftung seiner Koje bemängelt. Also haben wir einen Basteltag eingelegt und einen Motorraum-Blower eingebaut. Eine selbst gebaute Drehzahlregelung lässt den Motor nun in beide Richtungen und mit beliebiger Stärke röhren – zum Leidwesen der Skipperin, die das Geräusch ab einer gewissen Lautstärke nicht mehr mag.

P1060439 P1060438 P1060443 P1060442 P1060441P1060447

Am nächsten Tag sind wir dann lösgefahren und haben die erste Gewitternacht im Kanal nach Steenbergen verbracht. Nach einem schönen Abend und einem leckeren asiatischem Essen vom ersten Offizier ist der Himmel dann zugezogen. Zum Glück hatten wir einen sehr geschützten Platz, denn das Gewitter war schon sehr heftig.

P1060445 P1060453 P1060450IMAG0082

Am nächsten Tag sind wir dann über die Oosterschelde nach Colijnsplaat gefahren und haben dort unsere zweite Gewitternacht verbracht. Das Örtchen ist sehr schön und der Hafen hat auch eine angenehme Atmosphäre. Wir kommen bestimmt mal wieder.

P1060469 P1060466 P1060455  IMG_20140609_214651 IMAG0084 P1060468 IMG_20140610_100505

Die Kommentare wurden geschlossen